Kverneland Mulcher FRO

Der FRO ist ein vielfältig nutzbares Gerät zum Einsatz auf Weide, Flächenstilllegung und Stoppelacker. Ein robuster doppelter Dreipunktturm macht es möglich die Maschine vorn und hinter dem Schlepper zu montieren.

Zusammen mit der hydraulischen Verschiebung des Mulchers ergibt sich ein großes Einsatzspektrum für nahezu alle Bereiche, wie beispielsweise das Ausmähen von Ackerrändern, Obstplantagen oder Straßenrändern.

Die hydraulische Achsverschiebung ist ideal um Ackerränder zu mähen. Günstig auch beim Einsatz im Kommunalbereich.

Der Kverneland FRO ist geeignet für Traktoren bis 140 PS und verfügbar in Arbeitsbreiten von 2,,5 m, 2,80 m und 3,25 m.

Automatische Ausrichtung
Das Zentralgetriebe ist in den Dreipunktturm eingepasst. Somit ist sichergestellt, dass die Gelenk-welle in allen Arbeitspositionen gerade läuft. Auch bei der maximalen Achsverschiebung von 500 mm verändert sich der Winkel der Gelenkwelle nicht. Das garantiert einen reibungslosen Antrieb, mindert die Abnutzung und sichert eine längere Lebenszeit der
Gelenkwelle.

Vorteile:

  • Robuster doppelter Dreipunktturm macht es möglich die Maschine vorn und hinter dem Schlepper zu montieren
  • Die hydraulische Verschiebung für ein großes Eisatzspektrum
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Solide Konstruktion für eine lange Lebensdauer (doppelwandige Haube)
  • Ausgestattet mit Universal Y-Messern oder Hammerschlegeln
Modell Arbeitsbreite (m) Gewicht (kg) Anzahl der Schlegel (Universal/Hammer) 
FRO 235 2,35 863 40/20
FRO 280 2,80 980 48/24
FRO 325 3,25 1080 56/28
KV_fro_0007.jpg
Video
Animation
Kverneland Mulcher FRO
Kverneland Mulcher FRO
Kverneland Mulcher FRO
Kverneland Mulcher FRO
Kverneland Mulcher FRO
Kverneland Mulcher FRO
Kverneland Mulcher FRO
Kverneland Mulcher FRO